Gegenstandsansichtsscreen... (?)

  • #1, by ptomaine-artTuesday, 07. June 2016, 10:29 4 years ago
    Hi Leute,

    ich habe für mein Spiel ein, zwei Gegenstände, die eine eigene Kulisse für deren Betrachtung haben. Diese Screens bereiten mir echt Kopfzerbrechen. Es ist so, dass mein Hauptcharakter Jared an der Position bleiben soll, an der er das Objekt auch betrachtet. Ich bin also so vorgegangen, dass ich einen Fake-Char gemacht habe, in diesem Fall Ghost genannt, der die selben Fonts hat, nur halt keine Animationen. So kann ich also einfach von der einen Kulisse zur anderen switchen. Bei dem ersten Gegenstand (Pic im Anhang) hab ich das alles auch irgendwie hinbekommen. Beim zweiten aber hab ich echt Probleme. Ich bin genauso vorgegangen, alles gleich aufgezogen, aber wenn ich dann das Objekt weiter inspizieren möchte, stellt er mir den Text nicht da. Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte.
    Vielleicht hat jemand ja sogar noch eine bessere Idee, wie ich das ganze umsetzen kann.

    Cheers

    Ptoe

    Newbie

    41 Posts


  • #2, by sebastianTuesday, 07. June 2016, 10:37 4 years ago
    Deine scene muss ein "menu" sein. Das kann man beim erstellen der scene auswählen. Dann kannst du das Menü einfach anzeigen ohne dass der charakter die szene wechselt.
    Dazu gibt es den Actionpart "show scene/menu".

    Alternativ kannst du solche Gegenstände auch als Interface anzeigen (falls der raum im Hintergrund noch sichtbar bleiben soll). Falls du das wünscht müsste ich etwas weiter ausholen...

    Thread Captain

    2337 Posts

  • #3, by anna-arnoldTuesday, 07. June 2016, 11:57 4 years ago
    Hat man denn in einem Menu bis auf den fehlenden Charakter dieselben Gestaltungsmöglichkeiten, die eine Kulisse bietet? Ich muss da z.B. an das "Schnick-Schnack-Schnuck"-Spiel aus "Chaos auf Deponia" denken. Es wäre garnicht übel, besondere Situationen oder Dialoge so "Cinematisch" darzustellen.

    Newbie

    94 Posts

  • #4, by ptomaine-artTuesday, 07. June 2016, 13:17 4 years ago
    Das mit dem Menü hatte ich mal probiert. Da hatte irgendwas nicht geklappt.
    Aber ich werde es dann nochmal so probieren. Wenn alles über den Main-Char läuft, wäre das auf jeden Fall die bessere Alternative.

    Newbie

    41 Posts

  • #5, by MachtnixTuesday, 07. June 2016, 18:05 4 years ago
    Hm, irgendwie verstehe ich gerade das Problem nicht. In deinem Bild (tolle Charakter übrigens!) sehe ich nur eine Vergrößerung, ein stehendes Bild oder sowas. Wie ich es verstanden habe, wechselt du dazu auf diese andere Kulisse, die nur genau dieses Bild beinhaltet. Dein Charakter bleibt doch auf der "alten", ursprünglichen Kulisse stehen (oder nicht?) und beim Zurückklicken bist du doch wieder da, wo du gestartet bist...?
    Ich weiß nicht, ob Deaktivieren des Mauszeigers oder Deaktivieren der Figur vielleicht nützt, damit der Charakter nicht im Hintergrund weiterläuft, wenn du in die Kulisse klickst. Ist das dein Problem?

    Thread Captain

    1087 Posts

  • #6, by ptomaine-artTuesday, 07. June 2016, 18:33 4 years ago
    Nein, das ist es nicht. Mein Problem ist, dass von dem unsichtbaren Char in dieser Kulisse kein Text dargestellt wird, wenn ich mit dem Mausinterface interagiere.
    Ich habe momentan zwei Kulissen dieser Art. Bei der ersten (Bild) läuft alles tutti. Bei der zweiten, obwohl alles gleich eingestellt ist, kommt oben genanntes Problem.
    Ich werde das Ganze aber noch einmal so ummodeln, wie Sebastian das vorgeschlagen hat. Da hab ich zwar beim ersten mal auch was versemmelt, aber diesmal wird das vielleicht ja auch was.^^

    Achja, danke für's Kompliment.^^

    Newbie

    41 Posts

  • #7, by MachtnixTuesday, 07. June 2016, 20:12 4 years ago
    Hast du auch ZWEI unsichtbare Charaktere angelegt, oder nur den ersten mitkopiert? Ich weiß nicht genau, inwieweit Visionaire tolerant gegenüber Doppelbezeichnungen ist - ich jedenfalls versuche, für JEDES Objekt einen neuen Namen, neue Bedingungen, Werte usw. zu deklarieren, auch wenn die eigentlich gleich sind.
    Auf jeden Fall ein interessantes Problem.

    Thread Captain

    1087 Posts

  • #8, by sebastianTuesday, 07. June 2016, 22:18 4 years ago
    Kann man bei dem "nahansicht" bild mit inventaritema interagieren oder gibt es nur ein kommentar zum aktuellen bild?
    Dann kannst du einfach ein narration text anstadt character text darstellen weil der hauptchar ja nicht im bild ist und sein text daher nicht dargestellt wird...

    Thread Captain

    2337 Posts

  • #9, by ptomaine-artTuesday, 07. June 2016, 22:57 4 years ago
    man soll dann nur mit dem bild interagieren können. sprich rechtsklick anschauen. linksklick auf zurück bringt einen zurück etc.

    Newbie

    41 Posts

  • #10, by sebastianTuesday, 07. June 2016, 23:05 4 years ago
    Dann reicht es, wenn du den text der dargestellt wird nicht von deinem char sprechen lässt (ist ja eh nicht zu sehen), sondern wie gesagt einen narration text (ist claub ich unter Miscellaneous zu finden) darstellst.

    Thread Captain

    2337 Posts

  • #11, by ptomaine-artTuesday, 07. June 2016, 23:10 4 years ago
    Ich habe es gerade ausprobiert und als Menü zeigt er auch keinen Text an. Es ist ja auch kein Charakter da, der es sprechen kann. Geht auch als Hintergrundtext nicht -.-

    Newbie

    41 Posts

Write post