Gegenstandsansichtsscreen... (?)

  • #10, by ptomaine-artTuesday, 07. June 2016, 23:10 4 years ago
    Ich habe es gerade ausprobiert und als Menü zeigt er auch keinen Text an. Es ist ja auch kein Charakter da, der es sprechen kann. Geht auch als Hintergrundtext nicht -.-

    Newbie

    41 Posts


  • #11, by ptomaine-artTuesday, 07. June 2016, 23:24 4 years ago
    Ich habe jetzt bei meinem alten Weg eine Lösung gefunden.
    Ist zwar etwas unschön, für jeden Inspektionsbildschirm einen Char zu erstellen, der den Main-Char simuliert, aber ich weiß echt nicht, wie ich es sonst machen soll. Falls es doch noch eine "schönere" Lösung gibt wäre ich natürlich echt dankbar.
    Auch so bin ich schon sehr dankbar für eure Hilfe!

    Newbie

    41 Posts

  • #12, by sebastianTuesday, 07. June 2016, 23:29 4 years ago
    Ja, schöner gehts auf jeden fall smile
    Ich sxhreib mal morgen nach Feierabend was, was du ausprobieren kannst.

    Grundlegend willst du ja einfach nur Gegenstände, die in einer Detail Ansicht angezeigt werden und untersucht werden können, richtig? Inkl. Textausgabe

    Thread Captain

    2337 Posts

  • #13, by MachtnixTuesday, 07. June 2016, 23:36 4 years ago
    Also, du kannst Visionaire zweimal öffen. Mach eine Dateikopie und stell doch die beiden Editoren nebeneinander und teste mal Seite für Seite, was in der ersten Kulisse anders ist als in der zweiten. Ich glaube, das ist bestimmt simpel. Wenn es nicht irgendwelche Bedingungen oder Werte sind, die den zweiten Charakter verhindern, ist vielleicht die Objektreihenfolge auf der Kulisse oder eine Einstellung im Dialogmenü daran schuld.

    Thread Captain

    1087 Posts

  • #14, by ptomaine-artWednesday, 08. June 2016, 01:46 4 years ago
    danke nochmal für eure ideen.

    @sebastian : genau, bin gespannt^^.
    @machtnix : war's auch nicht, da ich für 2 detailansichten zwei fake-main-chars hab (in meinem Fall Ghost genannt), kam ich mit denen durcheinander und habe den des ersten bildes auch fürs 2. als textausgeber festgelegt. konnte nicht funktionieren. und immer wenn ich rüber gelesen habe, stand da halt ghost und ich dachte es wäre der richtige. schon ein bisl peinlich^^

    Newbie

    41 Posts

  • #15, by sebastianWednesday, 08. June 2016, 17:05 4 years ago
    Ok. Also du kannst hier eine Scene oder Menu als Darstellung des Items nutzen.
    Darin erstellst du ein Scene Objekt und definierst das Objektpolygon.
    Füge diesem Objekt eine Action hinzu, die den Text des Helden ausgeben soll.
    Darin nutzt du den Actionpart "Dislpay naration Text" mit Font und Position:
    http://cl.ly/2M3H2Q063J1t/Image%202016-06-08%20at%205.00.15%20PM.png
    Eine Sounddatei kannst du darin auch verlinken.
    Damit sollte schonmal das analysieren des "herangezoomten Items" funktionieren.

    Wie kommst du nun ohne die Position des Hauptchars zu wechseln in dieses Menü? Ganz einfach: Beim Item oder Objekt, wo du das "nah ansehen" ausführen willst, nutzt du den "show scene/menu" action part. Dadurch bleibt der Hauptchar in der Ursprünglichen Szene, sprechen tut beim untersuchen dann halt nur ein obligatorischer "narrator/sprecher".
    http://cl.ly/2D453X0e1U2y/Image%202016-06-08%20at%205.04.38%20PM.png

    Um zurück zum Spiel zu gelangen nutzt du dann den "change to scene of character (current character)" action part
    http://cl.ly/1U1R3e2y1s3e/Image%202016-06-08%20at%205.04.56%20PM.png




    Thread Captain

    2337 Posts

  • #16, by ptomaine-artWednesday, 08. June 2016, 17:23 4 years ago
    Cool, danke, Sebastian.
    Da sind ein, zwei Gedankengänge drin, die mir wohl entgangen sind.
    Ich model das mal um und schau mir das an

    Newbie

    41 Posts

  • #17, by MachtnixWednesday, 08. June 2016, 18:50 4 years ago
    Ich würde auf jeden Fall vermeiden, irgendwelche Objekte identisch zu benennen. Nie! Den Charakter mit all seinen Attributen zu kopieren ist ebenfalls nicht empfehlenswert. Oft scheint Vis nämlich intern anders zuzugreifen, z.B. auf den Namen oder auf bestehende Links.

    Ich hatte auch automatisch angenommen, dass du die beiden Befehle "Wechseln zur Kulisse x" und "Wechseln zur Kulisse y des Hauptcharakters" benutzt hast... ;-)

    Mit Sebastian.204s Tipps sollte das aber nun funktionieren.

    Thread Captain

    1087 Posts

  • #18, by ptomaine-artWednesday, 08. June 2016, 19:39 4 years ago
    Ne, ich habe zum Kulissenwechsel tatsächlich den Befehl gehe zu Kulisse von X genommen, um so zwischen "Ghost" und Jared zu wechseln. Ich habe auch nicht beide Ghosts kopiert, sondern jeden einzeln angelegt. Der erste hieß Ghost_Bild, der zweite Ghost_Pendel. Ich habe lediglich beim Abgleichen der beiden Kulissen beide Kulissen zu(!) gleich gemacht und bei der Pendelkulisse den Ghost_Bild ausgewählt, der aber in der Kulisse gar nicht auftauchen konnte. Wie gesagt, jetzt geht es ja, aberrrr ich werde dennoch Sebastians Weg mit den Hintergrundtexten ausprobieren, da ich dann ein paar Chars weniger in der Datenbank rumschwirren habe.

    Newbie

    41 Posts

  • #19, by sebastianThursday, 09. June 2016, 20:40 4 years ago
    hats geklappt grin?

    Thread Captain

    2337 Posts

Write post