Nutzen von Spine Dateien

  • #10, by LebosteinTuesday, 08. October, 18:10 A week ago
    Vor allem hat das ganze ja shcon mal reibungslos funktioniert. Ich habe mit Dragonbones mehrere Spine-Dateien exportiert, die alle reibungslos funktionierten. Nach einem Visionaire-Update jedoch hat keine der Dateien mehr funktioniert -> Crash

    Key Killer

    591 Posts


  • #11, by LebosteinTuesday, 08. October, 18:33 A week ago
    Welche Dateien werden denn von Visionaire benötigt? Gehen wir mal vom Spineboy aus:

    Muss ich mit [+] eine json-Datei hinzufügen? Jedenfalls führt das alles zum Crash, egal was ich mache....

    Key Killer

    591 Posts

  • #12, by LebosteinTuesday, 08. October, 20:13 A week ago
    Also, ich habe mir jetzt den Spineboy 3.6 und 3.7 heruntergeladen:

    Man findet jeweils unter /examples/spineboy/ eine Datei Namens "spineboy-ess.spine" und unter /examples/spineboy/export/ *.atlas, *.png und *.json Dateien.

    Welche Dateien muss ich importieren?

    Key Killer

    591 Posts

  • #13, by SimonSTuesday, 08. October, 23:56 A week ago
    Ich hab jetzt mal Spine geupdatet und es crasht immer noch. Ich denke ich baue das auf die cpp Variante um, mal sehen ob das klappt.

    Thread Captain

    1209 Posts

  • #14, by fabian-schemppThursday, 10. October, 00:13 A week ago
    Ich hab jetzt mal Spine geupdatet und es crasht immer noch. Ich denke ich baue das auf die cpp Variante um, mal sehen ob das klappt.

    Ich drück mal die Daumen das du das hin bekommst. Wäre schon gut wenn das wieder gehen würde.

    Newbie

    11 Posts

  • #15, by SimonSFriday, 11. October, 11:22 6 days ago
    So, es scheint jetzt wieder zu gehen. Sehen wir dann im nächsten Update.

    Thread Captain

    1209 Posts

  • #16, by LebosteinSunday, 13. October, 23:06 4 days ago
    Klingt gut. Ich würde sowas auch mehr promoten. Wenn man sich andere Engines wie Unity ansieht, dann ist diese Art der Charakteranimation gerade extrem angesagt und wird nahezu ausschließlich genutzt. Kaum jemand nutzt noch Frame-By-Frame-Animationen. Das mag im Adventure-Sektor anders aussehen, aber die Spiele von Amanita Design z.B. (so auch das neue "Pilgrims") leben von diesen geschmeidigen und weichen Skelett-Animationen:


    Spine ist zwar ein teures Profi-Werkzeug, aber es gibt auch kostenlose Alternativen, die als Export das Spine-Format bieten:

    Für mich wäre diese Art der Animation auch die erste Wahl, da man mit relativ wenig Aufwand schöne Ergebnisse erzielen kann.

    Key Killer

    591 Posts

Write post