Editor 4.0 - Schriftart und Gegenstände keine Transparenzfunktion

  • #1, by FilmbuchWednesday, 07. May 2014, 12:26 7 years ago
    Hi,

    habe mir die Betaversion von 4.0 mit dem DEMO "Bernard" heruntergeladen.

    Die Umsetzung erfolgte zeitgleich mit dem Tutorial - PDF Anleitung auf den Seiten von Visionaire-studio. Ich habe dafür 2-3 Std. gebraucht (nicht 1 ;-) ) .

    Allerdings läuft die Betaversion bei mir nicht einwandfrei mit dem zusammengeklickten Demo. Ich habe es 2 x wiederholt. Deshalb auch 2 1/2 Std. benötigt. Die Figur Bernard läuft, der Screen und Wegepunkte usw. sind okay. Aber ich kann die Befehle der Schrift nicht ausführen. Die Mauskonfiguration stimmt.

    Folgender Fehler: bei Schriftart (Interface und Bernard / siehe Demo) und Gegenstände (Schlüssel) bekomme ich die png-Datei (Vorlage) nicht transparent. D.h. ich gehe bei Schriftarten (zum Beispiel Interface) auf Einstellungen - Schriftartbild, und komme nur auf einen öffnen Ordner (ohne Transparenz, Farbe, Alpha-Kanal Button). Die Demo-Tasche oder Personenschrift kann ich öffnen. Das nutzt mir aber nichts, da ich Sie nicht transparent schalten kann. Bei GEGENSTÄNDE tritt das o.g. Problem zusätzlich auf: Gegenstände - Schlüssel - Bild Bilddatei ... .
    Es öffnet sich nur ein DURCHSUCHEN-Ordner ohne Transparenzmöglichkeit. Der Schlüssel bleibt mit schwarzem Hintergrund erhalten.
    Die gute Nachricht: die Transparenz kann ich bei Personen-Bernard-Outfit-Normal-Geh Animation/StandAnimation - right/back usw- Bild hinzufügen/Bild bearbeiten mit Transparenz verwenden. D.h. hier funktioniert die Technik nach PDF-Anleitung und die Transparenzeinstellung ist möglich.

    Zweites Problem: die Befehle (Schau, Benutze, Nimm usw.) lassen sich nicht anklicken. Die Schaltereinstellungen im Interface-Standard sind richtig.

    Gibt es Probleme mit der Betaversion und dem Demo, oder kann ich die o.g. Probleme Anwenderbezogen lösen? Wer hilft?

    Grüße aus dem Visionaire-Universum: unendliche Weiten, wir schreiben das Jahr 2014 ....
    Boris

    Newbie

    2 Posts


  • #2, by AlexWednesday, 07. May 2014, 15:34 7 years ago
    Hi,

    der Dialog zum Setzen der Transparenz wird absichtlich nicht angezeigt, um unnötige Mausklicks zu vermeiden (jetzt sind 2 Klicks weniger pro Bildauswahl notwendig). Das empfohlene Format ist png welches einen Alphakanal mitbringt, d.h. im Normalfall wird man den Alphakanal des png Bildes verwenden. Benötigt man dennoch die Auswahl der transparenten Farbe, ist dies weiterhin durch klicken des Buttons zur Dateiauswahl bei gedrückter Strg-Taste möglich.

    Great Poster

    378 Posts

  • #3, by EinzelkämpferThursday, 08. May 2014, 00:56 7 years ago
    Du beziehst dich vermutlich auf mein Erste-Schritte-Tutorial. Das wurde für Visionaire 3.4 geschrieben und ist daher leider nicht mehr ganz aktuell. Einiges (z. B. die Sache mit den Transparenzen) hat sich mittlerweile in Visionaire geändert.

    Da die dem Tutorial beiliegende ved-Datei nach wie vor funktioniert (sogar die damals definierte Transparenzfarbe), scheint das Tutorial im Großen und Ganzen aber noch brauchbar zu sein. Auch die Interface-Befehle funktionieren meines Wissens nach wie früher. Vergleiche deine Einstellungen noch mal mit denen in der Tutorial-Projektdatei.

    Newbie

    81 Posts

  • #4, by FilmbuchThursday, 08. May 2014, 13:10 7 years ago
    Okay, danke für die Antworten. Ich denke mit dem Input komme ich klar und teste fleißig weiter grin

    Newbie

    2 Posts

Write post