Win 8 Pad Couser Problem/Fehler

  • #1, by BluecrystalSunday, 05. May 2013, 15:10 8 years ago
    Hallo Leute,

    Hab ein Acer Iconia Win 8 Pad.

    Der Vis-Editor läuft super auf dem Pad und läst sich auch mit dem Finger 10 touch System recht gut bedienen.
    Aber beim VIS-Player gibs massive probleme mit dem Touch-System.
    Im Fenstermodus kann man den Courser zwar bedienen nur sobald man den Finger von Bildschirm nimmt springt er in die rechte untere Ecke.
    Im Vollbildmodus kann man den Courser weder noch wo hin ziehen oder sehen.
    Ich hab auch mal eine Maus angeschlossen, zwar ist es im Fenstermodus die steuerung des Coursers ein bißchen besser, aber er spring noch immer in die untere rechte Ecke.
    Im Vollbildmodus ist das Problem unverändert.

    Hat vieleicht einer eine Idee wie man das im Griff bekommen könnte ?

    Mfg Blue

    Newbie

    40 Posts


  • #2, by SimonSSunday, 05. May 2013, 15:27 8 years ago
    Hallo,

    Ich habe ein Samsung-Tablett mit Win 8 und da habe ich keine Probleme auch im Vollbildmodus, gibts vielleicht ein Problem, dass der Touchscreen beschädigt ist und ständig rechts unten sendet oder der Stift zu nahe dran ist? Was passiert, wenn du den Touchscreen im Geräte-Manager abschaltest (bei Eingabegeräte) und nur die Maus benutzt?

    MfG Simon

    Thread Captain

    1368 Posts

  • #3, by BigStansTuesday, 07. May 2013, 01:29 8 years ago
    Das wird was treibermäßiges sein, denn auch auf einem Wacom funktioniert es mit SDL1 nicht wirklich.
    Mit SDL2 funktionieren sogar wacom tablets unter Windows 7 & 8, obwohl die WM_TOUCH api selbst noch nicht integriert wurde.

    Eventuell mit der nächsten Version von VS oder halt dann, wenn es eine möglichkeit gibt mittels SDL2 WM_TOUCH supportete devices anzusteuern. Linux, Mac und IOS out-of-the-box. Unter linux zumindest auch mit den Wacom's. smile

    Great Poster

    361 Posts

Write post