Verschiedene Fragen

  • #1, by darkconsulSunday, 29. October 2017, 15:36 2 years ago
    A: Neues Spiel: Aktuell habe ich Schwierigkeiten mit  dem Starten eines neuen Spiels, wenn man bereits ein bisschen rumgerannt ist und objekte aufgenommen hat. Ich denke ggf. macht in dem Punkt auch das autoloading bzw. "continue" probleme. Normal laden/speichern geht

    B: Animierte Figuren oder Zwischensequenzen:
    Wie macht ihr das In meinem Projekt soll dem Helden eine andere Figur(Landarbeiter) begegnen, etwas sagen und dann wieder verschwinden. Ich brauche also keine renderings von allen Winkeln usw. des Landarbeiters.  Aktuell sind alle Figurern 3D renderings und als bildsequenzen drin, naja zumindest der Hero.

    C: Lightmap habe ich versucht als png weiss-grau einzubinden. meine figur wird nicht dunkler :-(


    Newbie

    36 Posts


  • #2, by sebastianSunday, 29. October 2017, 18:29 2 years ago
    A: Neues Spiel: Aktuell habe ich Schwierigkeiten mit  dem Starten eines neuen Spiels, wenn man bereits ein bisschen rumgerannt ist und objekte aufgenommen hat. Ich denke ggf. macht in dem Punkt auch das autoloading bzw. "continue" probleme. Normal laden/speichern geht

    B: Animierte Figuren oder Zwischensequenzen:
    Wie macht ihr das In meinem Projekt soll dem Helden eine andere Figur(Landarbeiter) begegnen, etwas sagen und dann wieder verschwinden. Ich brauche also keine renderings von allen Winkeln usw. des Landarbeiters.  Aktuell sind alle Figurern 3D renderings und als bildsequenzen drin, naja zumindest der Hero.

    C: Lightmap habe ich versucht als png weiss-grau einzubinden. meine figur wird nicht dunkler :-(


    A: hier solltest du am Anfang des Spiels nach dem klick auf "neues Spiel" einen autosave anlegen , FALLS noch kein autosave existiert. Falls eins existiert lädst du diesen Save und alles ist zurückgesetzt auf diesen Stand.

    B: Hier verstehe ich die Frage nicht. grin Der Landarbeiter braucht hier nur die Animationen oder Ausrichtungen, die du benötigst. Musst also nicht wirklich alle Blickwinkel abdecken.

    C: In der aktuellen VErsion (5rc2) gibt es einen Fehler. Hier vermute ich eher, dass du alles richtig gemacht hast, aber dir die Engine einen Strich durch die Rechnung macht. Ist in der nächsten Version behoben.

    Grüße
    Sebastian

    Thread Captain

    2331 Posts

  • #3, by MachtnixSunday, 29. October 2017, 22:56 2 years ago
    2. Wenn der Landarbeiter ein Charakter werden soll, musst du nur darauf achten, dass er sich nie in eine andere Richtung dreht, als in eine derjenigen, für die du Animationen erstellt hast. Sonst verschwindet er, weil die Engine natürlich nichts vorfindet, was sie verwenden kann. Deshalb Ausrichten und Winkel überprüfen, gerade beim Sprechen richtet sich der Nebencharakter vielleicht zum Hauptcharakter aus, und wenn der in einem ungünstigen Winkel steht, ist der Landarbeiter plötzlich verschwunden.. Steht der Landarbeiter nur steif herum, kann kaum was passieren; wenn er sich jedoch dreht und aus dem Bild laufen soll, fehlen eventuell einige Zwischenwinkelanimationen. Kann man jetzt aus der Ferne schlecht beurteilen, wie du die Szene aufgebaut hast.

    Key Killer

    995 Posts

  • #4, by darkconsulSunday, 19. November 2017, 20:31 2 years ago
    Danke für die Wertvollen Infos. "Neues Spiel" klappt wunderbar. Den Landarbeiter habe ich vorerst ausgelassen, dafür andere Person animiert.

    Aktuell habe ich immer noch ein anderes Problem. Das Game ist so konfiguriert: Linksklick = gehe zu / Doppelklick = renne zu. Nun hatte ich zuerst Wegbereiche, dann auf Objekte geswitcht um Szene zu wechseln.

    Wegbereich: 
    Man rennt hinein und Szene wechselt. Dummerweise passiert das dann auch, wenn man versehentlich drüber rennt. Und der Held kann nicht in dem Bereich rumstehen.

    Türe oder unsichtbare Objekte um Szenen zu wechseln:
    Hovertext erscheint was beim Wegbereich nicht ist. Mit Linksklick bzw. sobald Hero "beim Ziel"(warte bis ziel erreich) ist, wechselt es die Szene. Würde also perfekt funktionieren.

    Nun hab ich folgendes Problem Man klickt auf die Tür, hero rennt dahin. Man lässt ihn aber vor erreichen des Ziels woanders hinrennen. Sobald er sein "neues" ziel erreicht hat, wechselt die Szene.  

    Ich will die Szene eigentlich nur wechseln, wenn der Held auf dem Ziel ist und es zuvor aber angeklickt wurde. "Drüberrennen" alleine sollte nicht direkt schon wechseln, da es eben Raum nimmt.  Hoffe es war halbwegs verständlich :-)


    Newbie

    36 Posts

  • #5, by MachtnixTuesday, 21. November 2017, 16:49 2 years ago
    Halbwegs, ja... wink

    Ich glaube, du hast die Lösung selbst formuliert:
    Ich will die Szene eigentlich nur wechseln, wenn der Held auf dem Ziel ist und es zuvor aber angeklickt wurde.
    Wahrscheinlich musst du den Szenenwechsel von diesen zwei Bedingungen abhängig machen.

    Das Problem, dass beim Betreten des Aktionsbereiches sofort die Aktion beginnt, kenne ich auch. Der Aktionsbereich liegt in der Hierarchie anscheinend sehr hoch und lässt sich durch kaum was anderes wieder negieren.

    Offensichtlich denkt die Engine bei Methode 2, dass beim Doppelklick und Erreichen eines anderen Objekts die Aktion "Szenenwechsel" beginnen soll, was ich leider nicht nachvollziehen kann - denn eigentlich ist ja die Option "ausführen erst beim Erreichen des Ziels" gerade dazu da, um dieses Phänomen zu verhindern. Anscheinend merkt sich die Engine den Befehl bei jedem anderen angeklickten Objekt, im Stack liegt also der Befehl "Szenenwechsel" offenbar über dem Befehl "gehe zu einem anderen Objekt" und wird deshalb immer ausgeführt.

    Deshalb würde ich zwei Bedingungen kombinieren und erst den Szenenwechsel einleiten, wenn beide erfüllt sind. Unprofessionell wie ich das zumeist löse (ich programmiere aus der Hüfte...), würde ich einfach irgendeinen Wert hochzählen. Startwert = 0.

    Edit:

    Wenn Doppelklick auf Objekt Szenenwechsel, setze Wert = Wert+1. Wenn Figur an Objekt Szenenwechsel, setze Wert = Wert +1.

    Wenn Wert schließlich = 2, starte Aktion Szenenwechsel.  Danach wieder Wert auf 0 setzen. So oder ähnlich würde ich es machen. Kanns aber gerade nicht testen.

    Offensichtlich versagen die Bordmittel hier, obwohl es ein so simples Problem ist.

    Edit: Denkfehler beim Hochzählen... wink wink Allerdings verhindert das noch nicht, dass viermal Klicken ebenfalls zum Szenenwechsel führt. Ist also kniffliger als gedacht...! wink Dann muss man wohl zwei Werte oder zwei Bedingungen nehmen (einen für Doppelklickabfrage und einen für Ortsabfrage) und diese in einer kombinierten Bedingung abfragen. Puh...!

    Key Killer

    995 Posts

  • #6, by darkconsulSaturday, 25. November 2017, 17:40 2 years ago
    Ja scheint so. Hatte gehoffe es ginge einfach :-)

    Doppelklick soll sofort wechseln. Ansonsten nur beim Ziel. Jedenfalls ist es echt unpassend wenn die Figur woandes hinläuft und plötzlich wechselt im nachhinein die Szene.

    Mein Problem mit dem "Weiterspielen" ist mittlerweile auch gelöst. 

    Das Demospiel zeigt hier schon die Lösung auf, mit dem Standarbefehl, statt Linksklick.
    Dann wirds nur ausgeführt, wenn Hero das echte Ziel erreicht. Den Doppelklick bindet man, dann einfach an diese Aktion, jedoch mit sofortiger Ausführung. Bei mir geht er nun beim Linksklick zum Ziel, dann Szenenwechsel. Mit Doppelklick sofortiger Szenenwechsel. Perfekt.

    Newbie

    36 Posts

Write post