Sound

  • #2, by wimfSaturday, 14. October 2017, 20:18 4 years ago
    Hi

    I had the same problem. Here's the solution

    https://www.visionaire-studio.net/forum/thread/walking-sound...

    Forum Fan

    238 Posts


  • #3, by jensvdgrinten-kreativ-blockSunday, 15. October 2017, 09:40 4 years ago
    Ich könnte mir vorstellen, dass genau wie bei z.B. der Gehanimation pauschal "eine" Wiederholung angegeben ist und man dann ein häkchen bei Dauerschleife setzen muss. Bin nur selber noch nicht bei den Sounds angekommen, daher kann ich nur mutmaßen :-D

    Vlt. hilft es dir schon.

    Newbie

    34 Posts

  • #4, by jensvdgrinten-kreativ-blockMonday, 16. October 2017, 18:05 4 years ago
    Mhh, ich hoffe du findest eine Lösung. So tief in der Materie bin ich leider noch nicht. Aber sollte das Problem weiterhin bestehen, wenn ich an dem Punkt angekommen bin, dann lass ich es dich wissen. Falls ich dann helfen kann ;-)

    Newbie

    34 Posts

  • #5, by esmeraldaTuesday, 17. October 2017, 15:13 4 years ago
    Hi

    I had the same problem. Here's the solution

    https://www.visionaire-studio.net/forum/thread/walking-sound...
    Nehmt doch einfach die Lösung, die wimf verlinkt hat.
    -> einen Schrittsound (einen einzelnen Schritt) direkt im entsprechenden Frame der Schrittaninmation einfügen. Das natürlich zwei mal, einen für rechts und einen für links :-)

    Das Einfügen geht ganz einfach: den entsprechenden Frame anklicken, dann auf bearbeiten drücken (Stift-Symbol) und im aufpoppenden Fenster einen Sound einfügen.

    Great Poster

    432 Posts

  • #6, by esmeraldaTuesday, 17. October 2017, 16:42 4 years ago
    Der einzelne Schritt-Sound ist ja an deine Animation gekoppelt. Das heißt, der wird jedesmal abgespielt, wenn der entsprechende Frame abgespielt wird. Wenn die Figur schneller laufen soll, musst du die Milisekunden bei den Frames ändern. Dann kommt auch der Sound in schnellerer Folge.

    Falls du bei der Sounddatei selbst zuviel Lehrlauf drin hast, wird sich der Sound vielleicht überschneiden. Dann müsstest du die Sounddatei zuschneiden. (z.B. mit Audacity)

    Great Poster

    432 Posts