Some Bugs

  • #1, by MachtnixMonday, 12. June 2017, 19:36 3 years ago
    Dass das Log in R5 nicht aufgerufen kann, daran habe ich mich inzwischen gewöhnt (ich habe lange gebraucht, bis ich es irgendwo im User-Ordner gefunden habe...). Aber dass ich die Wegsysteme nicht wegbekomme, nervt mich doch sehr, zumal die ja auch im Bild verschoben sind - sie nutzen mir also gar nichts. Kann man das deaktivieren?

    In den Animationen werden die Mauscursorkoordinaten von den Lupen überdeckt, besonders im dunklen Layout. Ab und zu brauche ich die Werte dann doch mal und möchte sie dann ablesen können.

    Wirklich nur eine Kleinigkeit, aber die Framefarben im dunkeln Layout sind ziemlich zart und außerdem überlappen sie über den Rand. Dadurch muss ich immer zweimal hingucken. Die Frames z.B. mit weißen Kanten voneinander abzusetzen wäre hilfreich. Ich hab schon in der CSS einiges ändern können, aber natürlich möchte ich jetzt nicht alles ausprobieren (und kaputtmachen).

    ___

    I can not get the log in R5, I've got used to it (I took a long time to find it somewhere in the user folder ...). But that I did not get away the way systems, nerves me very much, especially since the synonymous are shifted in the picture - they do not use me at all. Can I disable this?

    In the animations the mouse coordinates are covered by the magnifying glasses. Now and then I need the values but then times and would like to read them then.

    Really only a small one, but the frame colors in the dark layout are pretty delicate and overlap them over the edge. This means I always have to look twice. The frames, e.g. with white edges from each other would be helpful. I have already changed in CSS, but of course I do not want to try everything (and destroy).

    Thread Captain

    1058 Posts


  • #2, by MachtnixMonday, 12. June 2017, 21:09 3 years ago
    Weiterer Bug: ungefähr die Hälfte meiner Animationen (egal, ob nun von 12 bis 80 Frames) lässt sich im Editor nicht ausführen. Sobald ich auf die jeweilige Animation klicke (es sind nicht mal Frames zu sehen, obwohl in 4.2.5. alles wunderbar funktioniert), stürzt der Editor ohne Warnung ab. Ich habe auch mal pngs durch webps ausgetauscht - macht keinen Unterschied. Manchmal - und das ist merkwürdig, weil keine Frames zu sehen sind, die man abspielen könnte - startet die Animation in der animierten Editor-Vorschau trotzdem. Wenn man die Animationen nicht anrührt, läuft das Spiel wie immer, die defekten Animationen werden aber nicht ausgeführt.
    Da das erst beim Aufrufen der Animation passiert und keine Frames zu sehen sind, tippe ich auf verlorengegangene Links. Vis kann die Animation nicht finden?

    Übrigens kann ich den Grafik-Cache-Wert von 500 MB nicht verändern. Er springt immer auf 500 zurück.

    ___

    Der gute alte Google-Translator:

    Another bug: about half of my animations (no matter if 12 to 80 frames) can not be executed in the editor. As soon as I click on the respective animation (it is not even seen frames, although in 4.2.5 everything works wonderfully), the editor crashes without warning. I also exchanged pngs by webps - makes no difference. Sometimes - and this is strange, because no frames can be seen, which one could play - starts the animation in the animated editor preview anyway. If you do not touch the animations, the game plays as usual, but the broken animations are not executed.
    Since this happens only when the animation is called and no frames can be seen, I tap on lost links. Vis can not find the animation?

    By the way, I can not change the graphic cache value of 500 MB. He always jumps back to 500.

    Thread Captain

    1058 Posts

  • #3, by SimonSSaturday, 17. June 2017, 12:30 3 years ago
    Den Ordner findet man auch über Startmenü, du kannst den Log vom Spiel auch anzeigen lassen wenn du F5 zum starten nimmst (Debug) und dann auf den Käfer oben rechts klickst, dann erscheint unten der Log.

    Den Absturz mit den Objektanimationen hab ich gefixt.

    Der Cache Wert lässt keine Werte über 500MB zu. Wenn du weißt, was du tust, kannste das in der ved selbst ändern, aber ich empfehle den Wert niedrig zu halten.

    Was die Auflösung angeht, empfehlen wir halt FullHD, darunter wird es an einigen Stellen eng. Die Framesansicht hatte ich irgendwann mal Thomas zu Überarbeitung geschickt, ist aber noch nicht fertig.

    Die Wegsysteme sind jetzt an der richtigen Stelle.

    Der nächster Build kommt in den nächsten Tagen.

    Thread Captain

    1333 Posts

  • #4, by MachtnixThursday, 06. July 2017, 17:58 3 years ago
    Ich probiere die Version 5.1 nun aus und kann Eintragungen unter z.B. Aktionen, Bedingungen usw. mit dem roten Minusbutton nicht (sofort) löschen. Sobald ich einen Eintrag anklicke, wechselt er sofort in den Editiermodus (zum Umbenennen) und zum Löschen muss ich dann mehrmals so lange rumklicken, bis der Eintrag irgendwann orange gefärbt ist und gelöscht werden kann. Die Textmarkierung eines Eintrags ist - diplomatisch ausgedrückt - auch fast nicht erkennbar (grau auf grau...).

    In der CSS würde ich gerne einige Hintergründe auf Schwarz und die meisten Schriften auf Weiß und Bold ändern. Ist aber sicher nicht unkompliziert... Eine kräftigere Schrifttype habe ich mal probiert, liest sich auch besser, aber dadurch kann es zu Überlappungen kommen - z.B liegen "Bedingungen negieren" und "Ausrichtung" übereinander, obwohl nach rechts noch genügend Raum zum Ausweichen wäre.

    Ich benutze einen 4:3-Monitor, dadurch sind viele Areale stark gestaucht und eng.

    Den Tipp von AFRLme, zum Anzeigen der Kommandozeile das Tool "Schlangenschwanz" ("Snaketail") zu verwenden, werde ich mal ausprobieren. Der Print-Befehl war bei mir stets ein Muss. Jetzt funktioniert der ja nicht mehr 100%ig...

    Machtnix

    Thread Captain

    1058 Posts

Write post