Projektvorstellung - Asteria Rising

  • #1, by shadedplanetFriday, 05. January 2018, 11:08 2 years ago
    Dieses klassische 2.5D Point & Click Adventure spielt in einem dystopischen Science Fiction Szenario irgendwo in den weiten des Alls auf einem Planeten namens Asteria. Die Bewohner dieses Planeten leben in einer technologisch weit  fortgeschrittenen Zivilisation. 
    Gerade dort wohnt ein ganz normaler Alien namens Spencer, der seine wohlverdiente Ruhe haben möchte. Nur das ist nicht so einfach, denn er lebt in einer korrupten planetarischen Regierung, die seine Bürger überwacht und bespitzelt. 
    Durch einen eigenartigen Unfall in den Spencer verwickelt wird, verstrickt sich die
    Geschichte immer mehr zu einem Agententhriller, wobei eine Person verschwindet, die an einer neuen Technologie zur Energiegewinnung arbeitet.
    Im Laufe des Spiels trifft er auf skurrile Energiearbeiter, Spiritualisten und Rebellen die vorhaben  den Bürgern zum „Aufstieg“ zu verhelfen, indem sie auf uralte Kräfte aus versunkenen Kulturen zurückgreifen, um somit den Planeten Asteria in ein goldenes Zeitalter zu führen. 
    Wird Spencer ihnen dabei helfen ?
    Das Spiel soll in Deutsch und Englisch erscheinen. 

    Newbie

    2 Posts


  • #2, by sebastianFriday, 05. January 2018, 23:54 2 years ago
    Klingt interessant.
    Is es gewollt, dass die Architektur auf den Bildern fast nirgendwo "Ecken" beinhaltet?

    Thread Captain

    2331 Posts

  • #3, by shadedplanetSaturday, 06. January 2018, 11:10 2 years ago
    @ Sebastian: Danke...ja, das ründliche ist im allgemeinen schon gewollt, aber ein paar ecken wird man schon finden :-)

    Newbie

    2 Posts

Write post