Player-neue Probleme

  • #1, by georgmoensWednesday, 11. June 2014, 12:38 6 years ago
    Gestern habe ich einen Spielstand gespeichert.
    Heute erstelle ich zwei neue Szenen. In der 1. Szene sind zwei Gegenstände mit Bedingungen angelegt. Wenn ich den Player mit dieser Szene als 1. Szene starte, nimmt die Spielperson beide Gegenstände und, wie vorgesehen, sind die Bilder der Gegenstände dann nach dem Nehmen auch verschwunden. Die Gegenstände sind in der Tasche. Wunderbar.
    Starte ich den Player mit Menu als 1. Szene und wähle den Spielstand von gestern, komme ich beim Weiterspielen auch auf diese neue Szene. Der erste Gegenstand wird genommen, das Bild verschwindet, der 2. Gegenstand wird genommen, das Bild verschwindet nicht. Beide Gegenstände sind in der Tasche. Ich könnte den 2. Gegenstand jetzt noch beliebig oft weiter nehmen, was aber nicht sein darf, weil mit dem Nehmen ein Wert verknüpft ist.

    Eine zweite neu erstellte Szene hat einen NPC, der auch in der gewünschten Größe angezeigt wird, ebenso wie die Spielfigur, wenn ich diese Kulisse als erste Kulisse mit dem Player starte. Spiele ich von dem gespeicherten Spielstand bis zu dieser Szene durch, ist der NPC nur winzig klein, die Spielfigur normal groß. Keine Änderungen zwischen den beiden Tests vorgenommen.

    Fragen: Kann ich davon ausgehen, dass immer dann, wenn etwas im Einzeltest (also 1. Kulisse = die zu testende Kulisse) funktioniert, es auch hinterher im Spiel funktionieren wird? Oder muss ich jedes Mal von vorne anfangen, um das auszutesten. Dann würde ich aber, je größer mein Spiel wird, nur noch testen, weil ich nicht mehr weiterkomme.

    Newbie

    87 Posts


  • #2, by georgmoensWednesday, 11. June 2014, 19:18 6 years ago
    So, eine meiner Vermutungen scheint sich nach der Gartenarbeit zu bestätigen. Ich habe den Rechner heruntergefahren, 15 Sekunden gewartet bis zum Einschalten und dann vom gestern gespeicherten Spielstand begonnen, weiter zu spielen. Sonst habe ich nichts geändert.
    Das erste Problem ist sofort gelöst: das Bild des 2. Gegenstandes verschwindet beim Nehmen.
    Das zweite Problem ist nicht gelöst: Die Figur - ich vergaß zu erwähnen, dass das auch eine kopierte Figur war - bleibt klein. Dann habe ich diesen NPC neu angelegt und das Problem existiert nicht mehr.
    Es wäre jetzt sehr schön, wenn SimonS oder BigStans oder Alex mir erklären könnten, warum es bei den Kopien Probleme gibt, nicht nur dann, wenn man von einem gesicherten Spielstand aus startet.
    Die Schlussfolgerung für mich und ein Rat an alle: Lasst die Finger davon, Kulissen oder Personen zu kopieren. Andere Kopien scheinen zu funktionieren, scheinen.....

    Newbie

    87 Posts

Write post