Paralaxing in Visionaire?

  • #1, by ptomaine-artMonday, 10. June 2013, 20:42 7 years ago
    N'abend die Herrschaften,

    gibt es eigentlich eine Möglichkeit mehrere Hintergrundebenen zu haben, die einen "3D-Effekt" vorgaukeln.

    Grüße,

    Ptoe

    Newbie

    41 Posts


  • #2, by marvelMonday, 10. June 2013, 20:54 7 years ago
    Selbstverständlich. Zu sehen ist das in nahezu jedem daedalic Adventure wink

    Key Killer

    598 Posts

  • #3, by ptomaine-artMonday, 10. June 2013, 21:01 7 years ago
    gesehen hab ich's bei TWW und ANB . Wollte nur wissen wie ichs im Editor mache. habs noch net gefunden... -.-

    Newbie

    41 Posts

  • #4, by SimonSMonday, 10. June 2013, 21:07 7 years ago
    Kulissenobjekt / Effekte / Scrollfaktor

    Thread Captain

    1369 Posts

  • #5, by ptomaine-artMonday, 10. June 2013, 21:20 7 years ago
    Danke

    Newbie

    41 Posts

  • #6, by derOesiTuesday, 11. June 2013, 01:07 7 years ago
    was mich auf einen verbesserungsvorschlag bringt wink , ich faende es sinnvoll das pflicht-background image wegzulassen und (sofern kein image angegeben ist) einfach die game resolution zu benutzen. (zur not auch einfach X und Y textboxes)

    zurzeit muss man wenn man vorder und hintergrund scrolling moechte, ein transparentes bild als BG angeben (was sinnlos rund 8mb grafikspeicher bei HD frisst, oder gar mehr wenns ein scrollender level ist)...

    Newbie

    48 Posts

  • #7, by SimonSTuesday, 11. June 2013, 12:33 7 years ago
    Es ist kein Pflichtfeld, Du kannst das Hintergrund weglassen, aber nur wenn die Szene nicht gescrollt wird, sonst ist es auch über Lua nicht mehr möglich, die Szene scrollbar zu machen (jedenfalls ohne kleine Änderungen an der Engine). In der nächsten Version werden alle transparenten Ecken entfernt, deswegen ist das transparente Bild dann auch nicht im Speicher. Aber ich denke noch ein bischen drüber nach, da hier ja sowieso alles überholt wird...

    Thread Captain

    1369 Posts

  • #8, by ptomaine-artTuesday, 30. July 2013, 11:16 7 years ago
    so okay, jetzt habe ich einen Hintergrund (himmel) und einen Mittelgrund (Gebirge / Kulissenobjekt; nicht begehbar) und einen Vordergrund als Kulissenobjekt, der begehbar sein soll, sowie vorne noch ein objekt was ein bisl im bild sein soll. Wenn ich jetzt aber die Wegsysteme setzen will, zeigt er mir nur den Himmel... das ist mist... gibts da ne lösung oder habe ich den falschen ansatz?

    (hab mal nen gesamtbild dazugepackt, dass ihr euch auch vorstellen könnt, was ich meine...is aber noch beta)

    Newbie

    41 Posts

  • #9, by ptomaine-artTuesday, 30. July 2013, 21:16 7 years ago
    hey leute, ich hänge hier wirklich fest! Helft mir bitte

    Newbie

    41 Posts

  • #10, by SimonSWednesday, 31. July 2013, 00:18 7 years ago
    Beim Wegsystemsetzen wird generell nur das Hintergrundbild gezeigt, das ist also kein Fehler bei dir.

    Thread Captain

    1369 Posts

  • #11, by esmeraldaWednesday, 31. July 2013, 10:28 7 years ago
    Du könntest dein Gesamtbild als Hintergrund setzen, die Weggrenzen einzeichnen und dann das Hintergrundbild wieder tauschen. Nicht mit "x" löschen, sondern nur mit "..." ein anderes Bild zuweisen. Dabei müssten eigentlich die Weggrenzen erhalten bleiben (hoffe ich, nicht getestet).

    Great Poster

    389 Posts

Write post