OAK ISLAND - Kickstarter Kampagne gestartet

  • #1, by marvelThursday, 15. May 2014, 14:14 6 years ago
    Liebe Community
    seit einigen Monaten arbeiten wir intensiv an einem atmosphärisch dichten und spannenden Adventurespiel mit dem Namen "The Mystery of OAK ISLAND". Der Stil des Spiels geht in die Richtung von klassischen Adventurespielen wie "Indiana Jones and the Fate of Atlantis" oder "The Secret of Monkey Island", orientiert sich aber an modernen Standards (Full HD Auflösung, Orchestraler Soundtrack, Steam support, Vereinfachte Spielsteuerung, etc.)

    Neben der Weiterentwicklung unserer hauseigenen Adventure-Engine "Visionaire Studio" haben wir in den letzten Jahren vor allem mit daedalic entertainment zusammen gearbeitet. Daraus sind viele bekannte Spiele des Genres wie The Whispered World, Memoria und die Deponia Trilogie hervorgegangen. Weiterhin haben wir vor einiger Zeit mit "Zak McKracken between time and space" ein eigenes Spiel produziert.

    Für unser neues Spiel OAK ISLAND wurde eine kickstarter Kampagne gestartet:
    https://www.kickstarter.com/projects/visionaire-studio/the-m...

    Auch auf Steam greenlight sind wir vertreten:
    http://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=259597708

    Unsere Webseite:
    http://www.oakisland.de

    Unser Auftritt bei Facebook:
    https://www.facebook.com/OakIslandGame

    Unser Auftritt bei Twitter:
    https://twitter.com/OakIslandGame

    Wie ihr wisst, ist der Erfolg von kickstarter Kampagnen sehr von der Mobilmachung der jeweiligen Zielgruppe (hier die Spieler von Adventurespielen) abhängig. Ohne Eure Hilfe und intensive Berichterstattung in der Presse wird es sehr schwer, die Finanzierung sicher zu stellen. Daher freuen wir uns über jeden Pledge auf kickstarter, jede Empfehlung auf Facebook, jeden Tweet in Twitter. Bitte helft uns auch das Spiel bei STEAM zu greenlighten!

    Wir brauchen Eure Hilfe! Auf Euch und Euren Support kommt es an!!!

    Ganz liebe Grüße,
    Euer Marvel

    Key Killer

    598 Posts


  • #2, by GreenLightDevelopmentThursday, 15. May 2014, 17:02 6 years ago
    Schaut ja nich schlecht aus :-)
    Gibt's den schon Videos zu spielerischen Inhalt? Ich glaub' im Video das du auf der KS-Seite zeigst, sieht man nur gerendertes Material/Zwischenszenen. Und wird das nur auf ENG erscheinen?

    Forum Fan

    134 Posts

  • #3, by marvelThursday, 15. May 2014, 17:07 6 years ago
    In dem Video gibt es doch verschiedene Ingame-Szenen! smile Das sind nicht nur gerenderte Szenen, sondern mindestens 4 oder 5 Szenen, die direkt aus dem Spiel stammen.

    Das Spiel erscheint im ersten Schritt auf Deutsch und Englisch - im nächsten Schritt auf italienisch, spanisch und französisch.

    Key Killer

    598 Posts

  • #4, by GreenLightDevelopmentThursday, 15. May 2014, 17:13 6 years ago
    Dann werde ich mir in Ruhe nochmal das Video reinzieh'n, hab' ich dann wohl übersehen. Weisst ja, 'alter Mann, schlechte Brille...' :-P

    Gibt's irgendwo noch Info's zum Team? Sind wieder welche des alten Zak2-Teams dabei?

    Forum Fan

    134 Posts

  • #5, by marvelThursday, 15. May 2014, 17:20 6 years ago
    Klar doch... smile Danny ist zum Beispiel wieder dabei. Er macht für das Spiel die Grafik und hat schon bei Zak2 alle 3D Sequenzen erstellt. Weiterhin hat auch Ingo mitgeholfen und wird bei den weiteren Arbeiten am Spiel eine Rolle spielen. Ingo hatte bei Zak2 unter anderem die 2D-Animationen erstellt. Weiterhin sind viele weitere Leute dabei, die schon bei Zak2 an allen Ecken und Enden mitgeholfen haben... beispielsweise als Sprecher, als Tester, im Rahmen der Webseiten, etc.

    Darüberhinaus ist noch der Musiker Luigi Maria Rapisarda dabei, der für den Soundtrack verantwortlich ist und einen hervorragenden Job macht.

    Ja, und ich natürlich. Ich hab damals ja die Zak2 Story geschrieben, mir eine Vielzahl der Rätsel ausgedacht und das ganze Spiel programmiert. Das Gleiche tu ich nun wieder bei OAK ISLAND! smile

    Key Killer

    598 Posts

  • #6, by LebosteinThursday, 15. May 2014, 22:07 6 years ago
    Viel Erfolg!

    PS: "Steam support" ist für mich kein moderner Standard. DRM ist nicht akzeptabel und ich boykottiere solche Konzepte in jeder Form. So lange dieser Vertriebsweg optional ist und es Alternativen gibt, ist natürlich nichts dagegen einzuwenden.

    Key Killer

    598 Posts

  • #7, by afrlmeThursday, 15. May 2014, 22:30 6 years ago
    Viel Erfolg!

    PS: "Steam support" ist für mich kein moderner Standard. DRM ist nicht akzeptabel und ich boykottiere solche Konzepte in jeder Form. So lange dieser Vertriebsweg optional ist und es Alternativen gibt, ist natürlich nichts dagegen einzuwenden.


    Steam is the platform that tends to get more sales than any of the other distribution platforms... Having said that, I'm sure Thomas will probably try to get it into a few other stores such as gog, humble, desura, etc.

    Imperator

    6812 Posts

  • #8, by TosekFriday, 16. May 2014, 08:25 6 years ago
    Hi Marvel,

    kannst du ein wenig zum Making Of sagen? Sind die Charaktere 3D? Mit welchen Programmen und Tools arbeitet ihr (außer Visionaire natürlich ;-)

    BTW: Sieht schon wirklich gut aus und wäre genau mein Ding.

    Newbie

    5 Posts

  • #9, by ChrissFriday, 16. May 2014, 10:47 6 years ago
    Yeah, coole Sache! - Ich werd’ mal zusehen das ich irgendwo ’ne Kreditkarte auftreibe, Kickstarter nervt … ;-)

    Wo wir grade bei Kickstarter sind, wie habt ihr die Kampagne eingereicht mit dem Standort Deutschland?

    Newbie

    45 Posts

  • #10, by marvelFriday, 16. May 2014, 15:53 6 years ago
    Jungs, es wäre hervorragend, wenn ihr uns auf kickstarter und steam unterstützen könntet smile Wir brauchen jeden einzelnen Adventurefan!! Herzlichen Dank.

    Zu Euren Fragen: Die Figuren und Szenen werden in Cinema4D aufwändig modelliert und dann mit Texturen bearbeitet, gepolished und gerendert. Ähnlich verhält es sich mit den ingame Szenen. Generell legen wir viel Wert und großes Augenmerk auf hochwertige, natürliche Texturen smile

    Das Spiele in diesem Bereich ähnlich aussehen liegt an der 3D Technik. Wir wollen ein möglichst realistisches Setting und auch eine realistische Bildwirkung haben... daher bedienen wir uns dieser Technik. Comicadventures gab es zuletzt schon genug - und diese sind halt auch extrem aufwändig zu zeichnen.

    LG,
    Thomas

    Key Killer

    598 Posts

  • #11, by HellVanSingFriday, 16. May 2014, 16:49 6 years ago
    Ich persönlich muss sagen, dass mich das Spiel zwar interessiert (Greenlight lässt grüßen), mir aber der 3D Grafikstil nicht so wirklich gefällt, vor allem dieses, sorry wenns jetzt hart klingt, pseudorealistische Stil. Sorry, aber nope, da hab ich schon - für meinen subjektiven Geschmack - wesentlich schöneres gesehen. Ist aber nicht zuletzt auch ein persönlicher Grafikfetisch wink

    Newbie

    67 Posts

Write post