Nach Update: Android build hat Probleme

  • #1, by sven-langeWednesday, 18. December 2019, 21:27 11 months ago
    Hallo,
    vor kurzem hat Visionaire ein neues Paket heruntergeladen, als ich ein Android build exportieren wollte. Jetzt habe ich das Problem, dass die mouse-over Aktion bei einer Person nicht mehr erkannt wird, der Cursor ändert sich nicht und das Anklicken der Person löst entsprechend auch nicht die Textausgabe aus. Unter Windows funktioniert das einwandfrei und auch bei meinen früheren Android builds gab es das Problem nicht.

    Ich kann gerne noch weiter Angaben zur Definition der Person (in dem Fall eine Biene, die nur im der Scene hin und her fliegt) liefern, wollte aber erst einmal nachfragen, ob es eine Änderung beim Android-export gegeben hat und ob mein Problem in vergleichbarer Art bekannt ist.

    Auf dem Tablet läuft Android 6, falls das relevant sein sollte.

    Würde mich freuen, wenn ich hier Unterstützung bekomme, damit meine Tochter auf ihrem Tablet weiter beta-testen kann...

    Sven

    Newbie

    13 Posts


  • #2, by SimonSWednesday, 18. December 2019, 22:29 11 months ago
    Hallo,
    Mouse-over bei Touch hört sich nicht nach einer guten Idee an. SDL ist geupdatet worden im Zuge des Updates für 64bit Android, damit hängt das vermutlich zusammen. Ich schau mir das morgen an.
    Simon

    Thread Captain

    1380 Posts

  • #3, by sven-langeThursday, 19. December 2019, 00:51 11 months ago
    Danke,

    zur Erklärung des Aufbaus:
    Ich habe eine "Person" angelegt mit der Bezeichnung "Biene", die hat die Geh-Animation links und rechts (wobei es je nur ein statisches Bild ist. Außerdem die beiden Standanimationen rechts und links (gleiche Bilder wie beim Gehen).

    Es gibt bei der Biene 3 Aktionen:
    1. Mausbewegung in Personenbereich -> Befehl "look at" setzen
    2. Mausbewegung aus Personenbereich -> Standardbefehl setzen
    3. "Look at" angewandt (sofort) -> Text ausgeben, controllable caracter "eine Biene!"

    (ich habe auch schon 3. Linksklick -> Text ausgeben, controllable caracter "eine Biene!" probiert, klappt aber auch nicht)

    Die Biene ist eine passive Person in der Szene. Sie wird kontinuierlich zwischen zwei Startpunkten hin- und hergeschickt und kann nur von der Hauptfigur betrachtet werden.

    Ist die Verwendung einer "Person" in diesem Fall der falsche Ansatz?

    Ich poste gerne noch weiter Informationen wenn nötig.

    Sven

    Nachtrag: Bei meiner Hauptfigur klappt das mit dem Mouse-over und "look at" Befehl unter Android auch nicht mehr. Es sind die einzigen Personen, die ich bislang definiert habe.

    Newbie

    13 Posts

  • #4, by sven-langeSunday, 05. January, 12:42 10 months ago
    Hallo,
    gibt es schon Erkenntnisse zu dem Problem?
    Kann ich eventuell eine andere Methode anstelle "Mausbewegung in Personenbereich" benutzen?

    Danke und Gruß
    Sven

    Newbie

    13 Posts

  • #5, by SimonSSunday, 05. January, 17:12 10 months ago
    Hallo,
    ich hab ein Update hochgeladen, das sollte automatisch bei Visionaire gezeigt werden, wenn man neu exportiert. Der Charakterbereich war überhaupt nicht benutzbar.

    Thread Captain

    1380 Posts

  • #6, by sven-langeSunday, 05. January, 18:09 10 months ago
    Super danke, es funktioniert mit dem Update wieder!

    Ein kleines Problem gibt es aber noch beim Beenden der App. Ich bekomme dann immer einen schwarzen Bildschirm und die App läuft noch weiter anstatt dass sie komplett verlassen wird. Ich muss sie dann immer über den "Task-Manager" (wie auch immer das bei Android genannnt wird) schließen.

    Ich benutze zum Beenden ein Optionen-Interface, das dauerhaft in der oberen Ecke eingeblendet ist. Darin befindet sich ein Schalter "Beenden" mit der Aktion "Linksklick" -> "Spiel beenden".
    Unter Windows klappt das, unter Android wie beschrieben nicht so richtig.
    Ist das Problem bekannt?

    Schönen Gruß
    Sven

    Newbie

    13 Posts

  • #7, by SimonSSunday, 05. January, 18:10 10 months ago
    Es gibt Beenden bei Android-Apps nicht. Wenn man doch etwas ähnliches tut, wertet Android das als Crash. Die Option sollte dort also nicht angeboten werden.

    Thread Captain

    1380 Posts

  • #8, by sven-langeSunday, 05. January, 18:15 10 months ago
    Ok, danke. Man lernt nie aus.
    Dann setze ich beim "Beenden" die App eher auf eine Art Start-Szene oder so.
    Vielen Dank für den Support!

    Newbie

    13 Posts

Write post