Google Play Store Problem

  • #1, by crankschenkThursday, 22. November, 21:42 2 weeks ago
    Hallo allerseits,

    ich habe ein Problem mit dem Google Play Store. Die App ist größer als 100 MB und musste deshalb aufgeteilt werden (obb). Beim Kauf kommt dann folgende Fehlermeldung:

    download failed because you may not have purchased this app

    Gibt es da ein Problem mit APPs größer 100 MB?
    Was kann ich tun?

    Danke im Voraus
    Manuel

    Newbie

    86 Posts


  • #2, by SimonSThursday, 22. November, 22:08 2 weeks ago
    Base64 Key beim Export eingetragen ?

    Thread Captain

    1154 Posts

  • #3, by crankschenkThursday, 22. November, 22:09 2 weeks ago
    Aber sicher. Sonst hätte der Upload sicher nicht funktioniert.

    Newbie

    86 Posts

  • #4, by stothewThursday, 22. November, 22:21 2 weeks ago
    Ah, cool! ich wusste nicht das das neue limit 100MB ist.. als ich noch Apps gemacht habe war es immer 50MB.
    Leider (oder auch gut für Handynutzer) kommst du um das Limit von Google nicht herum... du musst die App in aufteilen. Dafür gibt es verschiedene Ansätze z.b. in der App einen Download starten oder verschiedene Dateien trennen z.B. verschiedene Architekturen z.b. armeabi-v7a, arm64-v8a, x86 oder eben die App in Archive auslagern z.b. obb.

    Der splitt dient dazu das Nutzer teile der App auf die SD Karte schieben können.

    Wie das geht weis ich leider nur in Andriod Studio und Unity roll
    Über eine einfache möglichkeit in VS würde ich mich freuen smile

    Ich habe noch nicht mit unseren Andriod build herumgespielt aber wenn man diese in Andriod studio als Projekt öffnen kann dann hier der Link zum Splitten der Archive:




    Forum Fan

    118 Posts

  • #5, by crankschenkThursday, 22. November, 22:23 2 weeks ago
    Nun ich habe die Dateien gesplittet, den Base64 String beim Build eingebaut und alles ordnungsgemäß hochgeladen. Kauft man die APP im Store, gibt es leider das beschriebene Problem.

    Newbie

    86 Posts

  • #6, by stothewThursday, 22. November, 22:34 2 weeks ago
    ah ich habe gerade gesehen das es in VS ja wirklich einen "haken" gibt für den Split, sehr cool!
    mhh.. klappt denn alles beim lokalen installieren?
    Wird bei der obb ordner richtig erstellt? (intern -> Andriod -> obb -> *deine App ID*)
    Wie lange ist die neue APK online? bei mir hatt es teilweise 5-6 Stunden gedauert bis ein release wirklich online war.. hast du nen link?

    Forum Fan

    118 Posts

  • #7, by crankschenkThursday, 22. November, 23:09 2 weeks ago
    Gerade nochmal getestet. Als einzelne APK ist das kein Problem, aber in der Aufteilung funktioniert das nicht. Ich bin davon ausgegangen, dass die Auteilung nur speziell für den APP-Store nötig ist.
    Die Veröffentlichung habe ich erstmal ausgesetzt. Ist leider sehr ärgerlich.

    Newbie

    86 Posts

  • #8, by SimonSFriday, 23. November, 00:25 2 weeks ago
    "Aber sicher. Sonst hätte der Upload sicher nicht funktioniert."
    Das geht trotzdem.

    Hab das System jetzt nochmal grundsätzlich getestet, das funktioniert.

    Die Version Codes und die ExpVersion sollten nochmal geprüft werden, sonst auf jeden Fall mit Leerzeichen am Ende des Keys aufpassen. Ich kann sonst auch die Apk nochmal überprüfen.

    Thread Captain

    1154 Posts

  • #9, by crankschenkFriday, 23. November, 05:27 2 weeks ago
    Leerzeichen sind da keine. Kann ich die APK und die OBB einfach testen, indem ich die beiden auf ein Tablet packe und die APK installiere oder muss ich die OBB an eine spezielle Stelle kopieren?
    Ich kann dir die Version auch auf meinen Server legen und dir einen Zugang schicken.

    Newbie

    86 Posts

  • #10, by SimonSFriday, 23. November, 10:16 2 weeks ago
    Die Apk kann man auch testen, wenn die obb auf die sdcard und Android/obb/<package>/ kopiert. - Das wäre vermutlich am einfachten, Link dann per pm.

    Thread Captain

    1154 Posts

Write post