Ein- und Ausschwingen bei Posen

  • #1, by MachtnixMonday, 08. December 2014, 11:50 6 years ago
    Hallo.

    Eine Frage zum Anfang und Ende von Posen.
    Ich habe eine Figur in einem langen Kleid (oder z.B. mit einem Zopf). Geht diese Figur los, so soll das Kleid oder der Zopf naturgemäß nach hinten wehen. Das bleibt so, solange die Figur läuft (sozusagen "Fahrtwind"). Bleibt die Figur stehen, pendeln Kleid oder Zopf wieder zurück.

    Mit den Bordmitteln scheint das aber nicht zu klappen. Da ja Geh- und Standposen geloopt sind, kann ich dort das Ein- und Ausschwingen nicht einbauen. Sie würden sich ja dauernd wiederholen. Vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit, den Zustand "Person geht jetzt los" abzufragen (z.B. durch die Maus-Aktion "an Position klicken" oder so) und nur dort eine kurze Extra-Animation zwischenzuschalten? Ich hätte also die Standpose, dann geht die Person los, die kurze Start-Ani wird vorher eingeblendet, dann läuft die Person, schließlich bleibt sie stehen und ebenfalls vorher muss die Stop-Animation eingeblendet werden. Danach wieder die normale Stehpose. Geht das irgendwie?

    Machtnix

    Thread Captain

    1087 Posts


  • #2, by MachtnixSunday, 14. December 2014, 14:50 6 years ago
    Wenn ich mit dem Mauszeiger auf ein Objekt klicke, konnte ich eine solche Animation als Aktion einbauen. Das heißt, bevor die Figur losläuft, wird die kurze Animation eingespielt. Danach erst wechselt die Person in den Laufmodus. Das klappt, wenn auch holperig. Aber wie frage ich ab, welchen Winkel die Person besitzt und in welchem Winkel sie losläuft? Bislang ist es so, dass natürlich die eingespielte Animation nicht zu der Pose passt, die die Figur gerade hat. Sie muss ja, je nach Winkel, immer eine andere sein. Das gleiche gilt auch für die Animation am Ende der Bewegung. Die Abfrage des Winkels geht nur über LUA, richtig?

    Machtnix

    Thread Captain

    1087 Posts

  • #3, by TraivlinSunday, 14. December 2014, 16:26 6 years ago
    Was mir spontan einfallen würde, wäre dass man am Ende einer Personen-Animation eine Aktion einstellen kann. Bei mir will das grade zwar überhaupt nicht funktionieren (also ob ich was dort einstelle oder nicht, scheint gerade Visionaire, warum auch immer, ziemlich egal zu sein), aber es müsste doch eigentlich funktionieren, dass man am Ende der Animation das Outfit wechselt in ein "Loop-Outfit", mit dem die Person zum Ziel läuft. Am Ziel angekommen (falls es Probleme gibt, eventuell mit dem Aktionsteil "Warten bis Person ihr Ziel erreicht hat"), wird das Outfit gewechselt für's Ausschwingen - woraufhin das Outfit wieder zum Standard-Outfit.gewechselt wird. Das Ganze würde sich vielleicht auch mit dem Aktionsteil "Personen-Animationsindex ändern" bewerkstelligen lassen, damit man nicht so viele unterschiedliche Outfits braucht.

    Testen konnte ich das aber, wie gesagt, leider nicht.

    Die Ausrichtung einer Person kann man momentan glaube ich nur mit Lua abfragen, und zwar mit "VCharacterDirection".

    Newbie

    34 Posts

  • #4, by MachtnixSunday, 14. December 2014, 17:02 6 years ago
    Hm, ja, interessanter Ansatz. Thx.
    Ich denke aber, dass Visionaire automatisch die Laufpose aufruft und diese auch loopt, sobald ich per Klick die Figur irgendwo hinschicke. Diese "Automatik"-Laufpose (die ja in den Posen auch genauso definiert ist) wird nicht übergangen.
    Ich könnte mir vorstellen, dass ich sämtliche Laufposen durch Personenposen ersetzen könnte, aber dadurch wird der Vorteil von Vis (nämlich diese Aufgaben automatisch zu übernehmen) ausgehebelt und ich müsste für alle Winkel und alle Kameras und alle Ziele und alle Outfits eigene LUA-Bedingungen basteln...
    Da ich nicht weiß, wie Vis die Laufwinkel intern festlegt, kann ich auch nichts abfragen, obwohl sich "VCharacterDirection" gut anhört. Aber damit weiß ich nur die momentane Richtung, nicht die zukünftige...

    Machtnix

    Thread Captain

    1087 Posts

  • #5, by TraivlinSunday, 14. December 2014, 17:14 6 years ago
    Um die Sache zu klären, müsste erstmal die "Aktion am Ende der Animation starten"-Einstellung funktionieren. Mir würden sonst nur Lösungen mit Lua einfallen und vielleicht ist die Sache ja doch nicht so kompliziert wie sie erscheint.

    Edit: Habe gerade mal jemanden angefragt...

    Newbie

    34 Posts

  • #6, by TraivlinSunday, 14. December 2014, 18:10 6 years ago
    Ok, ich habe was gefunden. "Aktion nach Ende der Animation starten" funktioniert anscheinend nur bei Personenposen... warum es diese Option dann auch bei Geh- und Standanimationen gibt, ist mir ein Rätsel.

    Nichtsdestotrotz kann man einzelnen Animationsframes oder -bildern eine Aktion zuweisen, wenn sie angezeigt werden. Dafür macht man einfach einen Rechtsklick auf das jeweilige Bild und wählt dann Bild bearbeiten. Dort können dann unter "Aktion" die jeweiligen Aktionsteile ausgeführt werden.

    Also einfach jeweils beim letzten Bild der Geh-Animation das Outfit wechseln.
    Damit funktioniert auch meine Idee - hab's gerade ausprobiert.

    Newbie

    34 Posts

Write post