Allgemeine Performance von VIS-Spielen

  • #2, by SimonSMonday, 16. December 2013, 10:16 7 years ago
    hallo,
    zu 1) in erster Linie liegt das an der alten Engine, die wesentlich langsamer war. Zur Performance gibt es ein paar Faktoren, wenn der PC an sich schnell ist, ist der Flaschenhals die Festplatte. In alten Systemen hält sich das aber nicht die Waage. Das Problem ist halt, dass die Dateien nacheinander gelesen werden, da die Festplatte aber immer 30ms oder so warten muss bis die Datei gelesen ist, addieren sich diese Zeiten.
    2) In einer Zwischenversion für Satinavs Ketten wurde auch mal der Ladebildschirm gezeigt, aber man muss dazu sagen, dass das die Ladezeit verlängern kann.

    Thread Captain

    1368 Posts


  • #3, by SimonSMonday, 16. December 2013, 12:10 7 years ago
    Hi TomBox,

    wenn du einen Ladebildschirm im Speicher hast belegt der konstant 8MB für FullHD, die Engine entlädt den immer nach ner Weile. Das Zeichnen eines Schirms kostet ebenfalls Zeit (16ms bei 60fps, wegen VSync). Letztendlich ist das keine schöne Alternative, keiner mag Ladeschirme (Hab ich auch in Blackguards gemerkt, dass es doch sehr langsam geht, was ich ja im wesentlichen auf Unity schiebe). Das ganze läuft halt nicht threaded, da die Synchronisation problematisch ist.

    Thread Captain

    1368 Posts

Write post